RL-Rational

Gott hat uns den Verstand gegeben, aber nicht verboten ihn zu benutzen!

Yasi – der Monster-Zyklon(p)


Was sich da Ende Januar/Anfang Februar auf den Nordosten Australiens zu bewegte kann man nur als Monster Zyklon oder einäugigen Monster Zyklopen bezeichnen.
Als dieser Tropische Zyklon am 02. Februar 2011 in North Queenland ankam sah er Furcht erregend aus, und das war er auch. Mit Windgeschwindigkeiten von 295 km/h, hohe Wellen vor sich hertreibend und gewaltigen Ausmaßen kam er daher. Die Ausmaße dieses Monsters betrugen gewaltige 1000 km im Durchmesser.
Auf der Skala 1-5 der Tropischen Zyklone erreichte er die Stärke 5, vergleichbar mit dem Hurrikan Kathrina, der New Orleans verwüstete und durch seine gewaltigen Wellen, seine heftigen Niederschläge und seinen Flutwellen zum Deichbruch führte und mit 1200 Toten und der totalen Verwüstung einer Stadt gewaltige Opfer forderte.
Yasi verursachte große Sachschäden, glücklicherweise jedoch nur ein Todesopfer; ein Mann erstickte an Dieselabgasen eines Dieselgenerators als er versuchte sein Haus wieder mit Strom zu versorgen. Als Yasi auf das Festland traf, verringerte sich seine Stärke sehr schnell auf Kategorie 3 und 2, was natürlich immer noch verheerende Sturmstärken sind, die jedoch „beherrschbar“ bleiben, in der Regel keine dramatischen Schäden mehr hervorrufen.
Im folgenden Artikel werden die Energie eines Tropischen Zyklons beschrieben, der Vergleich Yasi mit anderen Zyklonen Australiens, seine Zugbahn und die Einwirkung der derzeitigen La Nina.

Weiter Artikel PDF:
Yasi der Monster-Zyklon
Dr. Rainer Link, Physiker

Advertisements

Einsortiert unter:Klima, , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: