RL-Rational

Gott hat uns den Verstand gegeben, aber nicht verboten ihn zu benutzen!

Die Klimamodelle liegen nur um 400% zu hoch

J. Hansen Voraussage und Wirklichkeit

Im Jahre 1988 hat Dr. James Hansen vom NASA Goddard Institute of Space Studies die Klimahysterie mit seiner Aussage vor dem US-Kongress essentiell losgetreten.
Seine Aussage zur globalen Temperaturentwicklung hat John R. Christy von der Universität von Alabama zusammengestellt.
Die Kurven rot, orange, gelb sind Klimamodelle und entsprechen verschiedenen Szenarien der Kohlendioxid Emissionen durch den Menschen, die jeweils gekennzeichnet sind durch weitermachen wie 1988 (rot), 1980 (orange) oder starke Reduktion der Kohlenstoffverbrennung (gelb). Die hell- bzw. dunkelblaue Kurve sind Satellitenmessungen der gemittelten globalen Temperaturabweichungen. Man erkennt signifikante Abweichungen der Modelle von den beobachteten Temperaturen. Der gestrichelte Anstieg der Satellitenmessungen ist die Folge eines starken El Nino (2009/2010), der sich derzeit abschwächt und die Temperaturen wieder sinken lässt (ähnlich wie 1998). Die Realität hat James Hansen eingeholt (übrigens ist Hansen Berater von Al Gore).
Von Klimakatastrophe keine Spur!
Die Temperaturtrends der neuesten Klimamodelle wurden nun mit ausgefeilten statistischen Methoden mit den Beobachtungen verglichen (McKitrick, McIntyre, Herman).
Ergebnis: Die Modelle liegen um bis zu einem Faktor 4 zu hoch!
Für eine Klimakatastrophe bleibt nicht einmal ein kümmerlicher Rest!

Mehr: Klimamodell und Realität pdf
Klimamodelle und Realität

Advertisements

Einsortiert unter:Klima

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: